Datum: 2. März 2020 
Alarmzeit: 18:35 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Breitenhees 
Fahrzeuge: LF8 (10-43-2) , MTW (10-19-7) , Privat PKW , TLF8W (10-20-1)  
Weitere Kräfte: FF Nettelkamp , FF Nienwohlde , FF Sprakensehl , FF Suderburg , FF Wieren ELW1 (10-11-2) , GBM Suderburg (14-01) , Polizei , Rettungsdienst , stellv. GBM Aue (10-02-2)  


Einsatzbericht:

Zu einem brennenden LKW wurden die unten genannten Kräfte am Montag Abend alarmiert.

Laut ersten Meldungen der Leitstelle soll sich der LKW auf dem Parkplatz der Tankstelle befinden. Zu dieser Zeit steht dieser voll mit parkenden LKW.

Ein Glück waren beim Eintreffen keine Flammen mehr zu sehen. Der Motor des LKW wurde mit Wasser und Schaum nachgelöscht und anschließend gekühlt. Mit der Wärmebildkamera wurde der LKW anschließen kontrolliert.  Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und wir konnten wieder einrücken.

Kategorien: